Erlebnisführung mit Musik:

Erleben Sie das altertümliche Beilngries hautnah und folgen Sie zwei Marktweibern auf ihrem Weg durch die Stadt, die die Historie wieder lebendig werden lassen. Auf seiner Reise durch die Zeit hat der Türmer die beiden Marktfrauen Kathl und Walli aus dem Jahr 1781 in die Gegenwart katapultiert.

Wir sind ausgebildete Stadtführerinnen und schlüpfen in die Kostüme und Rollen der verkaufstüchtigen Frauen aus dem 18. Jahrhundert, die in Beilngries ihre Waren an den Mann bringen wollen. Bei einem ausgiebigen Schwatz tauschen wir allerlei Neuigkeiten aus, immer auf der Suche nach unserem Türmer, der uns wieder ins Jahr 1781 zurück bringen soll, wo wir zu Hause sind....

Qualitativ anspruchsvoll und zugleich unterhaltsam erfahren die Teilnehmer allerlei Geschichten über die Entstehung der Stadt, reiche Herren, arme Bettler, verurteilte Ehebrecher und trinkfeste Marktleute. Dazu begleitet uns musikalisch unser Türmer auf der Trompete..

Pressebericht

 
 

Stadtführung:

....oder möchten Sie die Schönheiten unserer Stadt erst einmal auf die klassische Art kennen lernen?
Gerne sind wir Ihnen auch bei der Gestaltung Ihres Ausfluges behilflich.

Ihre Stadtführerinnen Susanne Holland und Monika Treffer
mit unserem Türmer Peter Zimmer